Erste Version ROOT auf USB3